Stand 09-11-2018

5.G Monitoring von Pharmawasser

5.G Monitoring von Pharmawasser

Hier finden Sie Antworten auf folgende Fragen:

Auf welche Parameter bezieht sich das Monitoring von Pharmawasser?

Wie kann ein physikalisches Monitoringprogramm gestaltet werden?

Welche gesetzlichen Vorgaben sind beim mikrobiologischen Monitoring zu beachten?

Welche Angaben müssen im mikrobiologischen Monitoringplan enthalten sein?

Was ist bei der Probenahme für mikrobiologische Untersuchungen zu beachten?

Wie sollten die Proben bis zur Untersuchung aufbewahrt werden?

Welche Besonderheiten sind bei der Bestimmung der Gesamtkeimzahl zu beachten?

Wie ist bei der Prüfung auf bestimmte Keimarten vorzugehen?

Welche Möglichkeiten gibt es für die Durchführung der Prüfung auf Endotoxine?

Um dieses Kapitel zu öffnen, ist eine GMP-BERATER Online-Lizenz notwendig. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Personalisierter Zugang
Benutzername
Passwort
Die Schrift kann mit der Tastenkombination 'Strg' und '+' (ab IE 7, Firefox) vergrößert werden.