Stand 09-05-2019

17.A Herstellung im Lohnauftrag

17.A Herstellung im Lohnauftrag
Hier finden Sie Antworten auf folgende Fragen

Welche rechtlichen Anforderungen gibt es bei der Herstellung im Auftrag?

Worauf ist bei der Auswahl eines Auftragsherstellers zu achten?

Welchen Umfang können die Auftragsarbeiten haben?

Wie sind die Verantwortlichkeiten zwischen Auftraggeber und Auftragshersteller abzugrenzen?

Welche Besonderheiten sind bei der Vorbereitung und Durchführung des Produkt- bzw. Technologietransfers zu beachten?

Um dieses Kapitel zu öffnen, ist eine GMP-BERATER Online-Lizenz notwendig. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Personalisierter Zugang
Benutzername
Passwort
Die Schrift kann mit der Tastenkombination 'Strg' und '+' (ab IE 7, Firefox) vergrößert werden.